EIN PROJEKT MIT ZUKUNFT

Unterstützung – Spenden

Liebe Bergedorferinnen und Bergedorfer,

der Verein „Begegnungszentrum im Park“ bittet Sie um Ihre Unterstützung, um das „Haus im Park“, als Therapie-Standort mit Bewegungsbad für den Bezirk Bergedorf zu erhalten.

Die Körber-Stiftung hat sich entschlossen, das Haus aufzugeben, um in neuen Räumen mit modernen Angeboten für Menschen ab 50 die Arbeit fortzusetzen.

Eines unserer Ziele ist es, das 30 Jahre alte Bewegungsbad zu modernisieren und zu erhalten, da es einzigartig in unserem Bezirk ist.

Durch weitere Angebote wie: Physiotherapie, Logopädie, Podologie, Tagespflege und Erweiterung der Gastronomie möchten wir dazu beitragen die Lebensqualität Menschen 60+ dauerhaft zu verbessern.

Bis Ende April 2018 müssen wir dem Bezirksamt einen Wirtschaftsplan vorlegen. Da unser Verein alleine nicht die Möglichkeit dazu hat, benötigen wir die Hilfe von Fachleuten.  Um diese bezahlen zu können, sind wir auf Spenden angewiesen.

Wir bitten Sie um Ihre Unterstützung, und freuen uns über jeden kleinen Betrag.
Wir sagen „Danke“ im Voraus!

Ihr Team vom „Begegnungszentrum im Park e.V.“


Unser Spendenkonto:
Hamburger Sparkasse
Begegnungszentrum im Park e.V.
IBAN: DE11200505501034289882
BIC: HASPDEHHXXX

Für Spenden bis 200 EUR ist keine „Spendenbescheinigung“ nötig – es genügt der Überweisungs- oder Einzahlungsbeleg (oder der selbst erstellte Online-Banking-Ausdruck).

Sollte der Betrag höher sein, senden Sie uns bitte über das unten stehende Formular eine Nachricht.



Aktuelle Satzung herunterladen

Bei Auflösung des Vereins oder bei Wegfall steuerbegünstigter Zwecke fällt das Vereinsvermögen an die „Stiftung Kinder-Hospiz Sternenbrücke“ in Hamburg, die das Vereinsvermögen unmittelbar und ausschließlich für gemeinnützige, mildtätige und kirchliche Zwecke zu verwenden hat.


Und so können Sie uns helfen:

» Mitgliedschaft

Als Mitglied (Einzelbeitrag 60 €/jährlich , Familienbeitrag 90 € /jährlich) werden Sie zu unserer Mitgliederversammlung eingeladen und erhalten alle aktuellen Informationen über unser Projekt in dem Sie sich ehrenamtlich kurz- oder auch längerfristig engagieren können.

» Ehrenamtliche Mitarbeit

Wenn Sie nicht Mitglied im Verein sein möchten, Sie sich aber für unser Projekt interessieren und uns unterstützen möchten, sind Sie auch herzlich willkommen. Wir sind auf das Engagement ehrenamtlicher Mitarbeiter unbedingt angewiesen.

» Geldspenden

Wir brauchen Ihre Unterstützung für die Finanzierung der Projektarbeit, die nicht von Ehrenamtlichen übernommen werden kann, aber auch für die Anschaffung von Büromaterial und für die Verwaltung.

» Sachspenden 

Sehr gern können Sie uns auch durch Sachspenden für unsere Büroarbeit unterstützen.

» Als Unternehmen helfen

Sie möchten sich als Unternehmen für unser Projekt engagieren?  Neben Geldspenden brauchen wir auch fachliche Unterstützung für unsere Projektarbeit.

» Als Stiftung helfen

Wir wünschen uns die Unterstützung von Stiftungen, die im Sinne der Stifterin / des Stifters soziale Projekte nachhaltig fördern. …
Bitte schicken Sie uns eine E-Mailnachricht, damit wir uns bei Ihnen melden können.
bez-im-park.de

Fragen? schreiben sie uns
Der aktuelle Flyer